Die Merx`sche Destille

Schon mein Urgroßvater hat hier im Haus Obstschnaps gebrannt. Gerne führe ich die Tradition fort. Lediglich die alte Technik hat sich seit jener Zeit verändert - das traditionelle Handwerk ist das gleiche geblieben. Nur unbehandelte Produkte aus eigenem Anbau werden verarbeitet.
Die Destillate sind zu 100% aus Früchten gewonnen. Deshalb heißen sie auch SCHNÄPSE!

Auch beim Alkoholgehalt sind wir nicht kleinlich, alle Schnäpse haben mindestens 47% Vol.

"Wasser" oder "Geist" sind Bezeichnungen für Spirituosen, die entweder mit künstlichen Aromen oder durch die Technik des Übersprittens gewonnen wurden. Beim Überspritten legt man Früchte in Schnaps ein, wodurch dieser das Aroma der Frucht annimmt. Danach brennt man das Gemisch nochmals.

Entscheiden sie selbst, was ihnen wichtig ist - hier meine Preise und Produkte:

Zwetschgenschnaps, Jahrgang 2010   Fl. 19,00 €
Birnenschnaps, Jahrgang 2006 Fl. 16,50 €
Mirabellenschnaps, Jahrgang 2006  Fl. 21,00 €
Obstler, Jahrgang 2006 Fl. 16,50 €
Weinbrand, extrafein, Jahrgang 2006 Fl. 22,00 €
Weinbrand, Jahrgang 2006, Barriqueausbau Fl. 22,00 €
Kirschenschnaps, Jahrgang 2006     Fl. 21,00 €
Kirschenschnaps, Jahrgang 1999      Fl. 22,00 €

 

Alle Flaschen 0,7l, Alkoholgehalt 48%

 

Räritäten und Besonderheiten wie z.B. ein 84er Kirsch oder barrique-ausgebaute Schnäpse auf Anfrage.

 

Vorschau auf den kommenden Tag der offenen Brennerei.

Der warme Spätsommer hat die Zwetschgen wunderbar reifen lassen. Nicht immer gelingt das so perfekt, da es sich um eine spätreifende Sorte handelt, braucht es genau solch ein Wetter.

Die Öchslegrade und vor allem die Aromen kletterten und es ist ein besonderes Vergnügen einem solchen Erntetag auf einer heimischen Streuobstwiese zu verbringen.

Diese Zwetschgen werde ich an einem Samstag vor Ihren Augen zu herrlichem Zwetschgenschnaps verwandeln. Der Termin kommt alsbald.

 

Bestellungen 

 



 


  Home | Über uns | Weine/Cavas | Destille | Kulinarisches | Aktuelles | Accessoires | Kontakt